16. Interkommunale Bildungsmesse auf der Schönbuchlichtung (IBIS)

Die diesjährige Ausbildungsplatzmesse findet am

Samstag, den 8. Oktober 2022 von 9.30 bis 13.00 Uhr in der Stadthalle Holzgerlingen statt.

Eröffnet wird die Messe in diesem Jahr wieder durch den Holzgerlinger Bürgermeister Ioannis Delakos.

Auf der IBIS können künftige Schulabgänger:innen Ausbildungs- und Studienplatzangebote etlicher Unternehmen an einem Ort kennenlernen und alle ungeklärten Fragen stellen, gleichzeitig erhalten Betriebe einen ersten Eindruck von künftigen Bewerber:innen.

Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

Vom ortsansässigen Betrieb bis hin zu einer Vielzahl von Handwerksinnungen, überregionalen Betrieben und Konzernen wie beispielsweise der Mercedes-Benz Group AG, sind in diesem Jahr über 50 Ausbildungsstätten und Institutionen präsent. Die ganze Bandbreite vom Dienstleistungssektor über gewerblich-technische oder sozial-pflegerische Berufe, bis hin zum kaufmännischen Bereich, präsentiert sich auf der IBIS. Erstmals ist mit Aramis Hotel & Freizeit GmbH auch ein Betrieb aus dem Hotel- und Gastronomiebereich vertreten. Zudem sind auch wieder die beruflichen Schulen aus dem Landkreis vor Ort.

Auch in diesem Jahr werden wieder interessante Fachvorträge zu Themen rund um die Ausbildung angeboten, z.B. über das Freiwillige Soziale Jahr als Jahr zur beruflichen Orientierung oder über die Ausbildungs- und Studiengänge einzelner Betriebe. Seit nunmehr 24 Jahren gibt es die Ausbildungsplatzmesse in Holzgerlingen. Sie wird als interkommunale Veranstaltung der Schönbuchstädte Holzgerlingen und Waldenbuch, sowie der Gemeinden Altdorf, Hildrizhausen, Schönaich und Weil im Schönbuch, in Kooperation mit der Waldhaus Jugendhilfe, durchgeführt.

IBIS Messekatalog
Weit über 100 Ausbildungsberufe und Studiengänge finden sich in dem IBIS-Messekatalog. Die Broschüre wird kostenlos in den teilnehmenden Kommunen und Schulen sowie bei der Veranstaltung selbst ausgeteilt wird. Im IBIS-Messekatalog haben auch zahlreiche Betriebe, die nicht mit einem Stand oder einem Vortrag vertreten sind, ihre freien Ausbildungsstellen ausgeschrieben. Neben einem Überblick über die Ausbildungsberufe enthält die Broschüre Informationen zu den weiterführenden Schulen im Landkreis und zum Thema Ausbildungssuche im Allgemeinen.

Ausbildungsbörse für Alle
Bereits zum fünften Mal nimmt die IBIS an der Aktion des Landkreises „Ausbildungsbörse für Alle“ teil und öffnet sich für ausbildungsfähige Menschen mit Behinderung. Die Aktion soll zum einen dazu beitragen, mehr Betriebe für die Ausbildung von Menschen mit Beeinträchtigung zu gewinnen und zudem die Ausbildungssuchenden bei ihrer Suche unterstützen. Betriebe, die an der Aktion teilnehmen, sind während der Veranstaltung gesondert gekennzeichnet.

MEET UP

Die Platform für deutsche und amerikanische Jugendliche in Weil im Schönbuch

Wir treffen uns immer am letzten Samstag im Monat von 14 – 16 Uhr im Jugendhaus NEON (Seesteige 12- untergeschoss Haus der Musik)