Ein gelungener Sonntagnachmittag war das, am Sonntag, den 17.7. im Schönbuch. Zuerst eine Runde Abenteuergolf, dann Fußball spielen und gemütlich Grillen im Schönbuch. Das war die 2. Männer-Jungen-Aktion, die Niko Bittner als Schulsozialarbeiter für die Klassenstufen 5-7 organisierte. Nach einem ersten Event im März mit vielen Bewegungs- und Kampfspielen in der Gymnastikhalle war diesmal eine Frischluftaktion dran. Der Wettergott (da darf er jetzt mal ausdrücklich männlich sein!) spielte mit und alle hatten ihre Freude. Weiter Ideen wurden auch gesponnen und die Favoriten waren der Kletterpark in Herrenberg oder in eine wilde Höhle, wie die Gustav-Jacobsen-Höhle eine ist, zu klettern. Jetzt genießen wir erst mal die Ferien, dann sehen wir weiter.

Sommer16

Comments are closed.